Freie Fahrt für 2023

nach zwei Coronajahren mit Gründung des Eingetragenen Vereins und Umzug in den Compark sollte 2022 eigentlich ein ereignisreiches Jahr werden. Dann kam es aber zu personellen Engpässen im Vorstand und es ging nicht so recht voran.

Jetzt haben wir die Weichen für ein erfolgreiches Jahr 2023 gestellt: Am 14. Januar wurde auf unserer Mitgliederversammlung ein neuer 6-köpfiger Vorstand gewählt, der künftig die Geschicke des Vereins in die Hand nehmen wird.

Auf der Mitgliederversammlung wurde auch der Jahresplan für 2023 diskutiert und verabschiedet. Neben mehreren Fahrtagen bei Vereinsmitgliedern wird es wieder Seminare geben und wir werden das Projekt „Doppelstockzug“ weiter verfolgen. Es wird wieder eine Weihnachtsfeier geben sowie einen Ausflug nach Wernigerode zum Spur-G-Verein und zum Technikmuseum. Wir wollen verstärkt in die Öffentlichkeit gehen und planen neben einem Vereinstag der offenen Tür Auftritte in der Gärtnerei Klenart Stauden und bei Kakteen-Haage mit einer Anlage in den Stauden- bzw. Kakteenpflanzungen.

Wenn die geplanten Veranstaltungen terminiert sind, erscheint der Jahresplan 2023 auch auf unserer Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Dieser Inhalt ist geschützt!