Zur Werkzeugleiste springen

1. Seminar 2019 – 26.01.2019 – 3D Druck & Design (update mit Bildern)

Hallo liebe Modellbahner, Gartenbahner, Mitglieder & Freunde,

 

wir möchten Euch hiermit offiziell für unser 3D Druck & Design Seminar am 26.01.2019 einladen, ab 14:00 Uhr.

Stattfinden wird es in unserer Werkstatt/Domizil in der alten Parteischule Erfurt im Keller neben dem Billardverein, klar zu erkennen an der roten Tür.

Mitbringen müsst ihr Lust, Zeit und einen Laptop hierbei wird ein Laptop mit mindestens einem i5 Prozessor, 4 GB Arbeitsspeicher und möglichst schneller Festplatte oder gar SSD und Windows 10.

(Es kann auch MacOS sein….)

Die Software die wir verwenden ist ein Bestandteil von Windows 10, es gibt auch alternative Programme die kostenlos downloadbar sind. (Dies kann vor Ort erfolgen).

Wir haben unseren Konstrukteur gebeten ein Seminar für Einsteiger durchzuführen, das 1. Seminar im letzten Jahr war sehr gut verständlich. Deshalb wird er nochmal ein ähnliches Seminar abhalten und ich verspreche Euch danach kann jeder konstruieren.

Für die besten Entwürfe und eigene Projekte stehen anschließend & parallel zum Seminar 4 3D Drucker zur Verfügung. So kann man sehen ob die eigenen Ideen funktionieren.

Bitte meldet Euch zeitnah an unter:

gartenbahn@paulonline.org / 0361-21857272 (Anrufbeantworter)

 

Es stehen nur noch wenige Plätze zur Verfügung!

Wir bieten natürlich wieder Speisen & Getränke an (ca. 1,00-2,50 €).

Es wird keine Seminargebühr erhoben, wir freuen uns aber bei gefallen über eine kleine Spende im Anschluss an das Seminar!

Also bis bald

LG Nico

 


 

Es war ein sehr gutes Seminar, gut besucht und sehr gut präsentiert! Danke nochmal an Ralf…

Meldet Euch für die Fortsetzung an!

 

LG Nico

Docpaule

--------------------------------------------------- Wir fahren draußen Spur G mit RasPi, RocRail, Massoth Dimax1210Z Drinnen Spur N RasPi, RocRail, z21

1 Antwort

  1. 9. Januar 2019

    […] Gartenbahnstammtisch Erfurt veranstaltet am Samstag, den 26. Januar 2019, sein nächstes Seminar. Das Thema des Seminars ist […]

error: Dieser Inhalt ist geschützt!
%d Bloggern gefällt das: